Unter 14 • 28.11.2017, 11.03 Uhr

U14 mit Überraschungssieg

Unter 14

Mit einem knappen 4:5 holen sich die Dragons bei den klar favorisierten Islanders/Okanangan zwei Punkte.

Am vergangenen Freitag traf die U14 in Wien auf die Danube Islanders. Die Gastgeber gingen als hoher Favorit in diese Partie. Prompt nutzen sie auch einen Abwehrfehler der Drachen zur 1:0 Führung. Die Cracks aus Mödling steckten jedoch nicht auf. Durch sehenswerte Spielzüge und beherztem Forechecking konnten die Drachen sogar in Führung gehen.

Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Die Islanders verkürzen zwar auf 4:5. Mehr war für sie an diesem Abend aber nicht drin. Mödling holte verdient zwei Punkte bei dem Favoriten.

Am 15. Dezember ist das nächste Auswärtsspiel in Tulln angesetzt. Auch dort soll es heißen: "Hier regiert der UEC!"

Nächstes Spiel | Unter 14

Vereinslogo von SPG Tulln/Stockerau (U14) Vereinslogo von UEC Mödling (U14)
SPG Tulln/Stockerau (U14) UEC Mödling (U14)
NÖ Landesliga (U14)

Freitag, 15.12. um 18.25 Uhr

Tulln

Letzte Begegnungen:
2:2 (H)2:3 (A)4:5 (A)

5. Runde | U14 NÖLL

Wr. Neustadt/Ternitz (U14) 15. Dez
Islanders/Okanagan (U14) 17.30 Uhr
SPG Tulln/Stockerau (U14) 15. Dez
UEC Mödling (U14) 18.25 Uhr

Tabelle | NÖ Landesliga (U14)

1.
0
Wr. Neustadt/Ternitz (U14) 6
2.
0
UEC Mödling (U14) 4
3.
0
Islanders/Okanagan (U14) 2
4.
0
SPG Tulln/Stockerau (U14) 2
5.
0
ECU Amstetten (U14) 0