Schnuppertraining: Jetzt anmelden!
Veröffentlicht am

UEC Generalversammlung wählte neuen Vorstand

Pünktlich um 18:30 Uhr eröffnete Präsident     DI Martin Rödhammer die Generalversamm- lung, da nur eine geringe Anzahl an stimm- berechtigter Mitgliedern anwesend waren wurde die Generalversammlung um ein halbe Stunde vertagt.

Um 19:00 Uhr war es dann soweit – Präsident DI Martin Rödhammer begrüßte die anwesenden Mitglieder und Ehrenmitglieder – insgesamt fanden sich von 120 Mitgliedern hievon 19 stimmberechtigte Mitglieder ein.

Präsident DI Martin Rödhammer bedankte sich für die hervorragende Tätigkeit des scheidenden Vorstandsmitgliedes – Martina Mikolasch-Heinz – für den Verein – in Abwesenheit von Martina Mikolasch-Heinz wurde Hrn. Friedrich Masek ein Präsent für Martina Mikolasch-Heinz übergeben.

Der Dank galt weiters Karin und Andreas Wallner die sich für die Organisation des letztjährigen internationalen Egon und Maria Mayer Gedenkturnier verantwortlich zeichneten.

Ein weiterer Dank wurde Friedrich Masek für die medienwirksame Werbegestaltung (Plakate, Folder usw.) ausgesprochen.

Ein großer Dank wurde aber auch den Sponsoren für die finanzielle Unterstützung der letzten Jahre insbesondere der Stadtgemeinde Mödling (in Vertretung Stadtrat Robert Mayer) hinsichtlich der jährlich zur Verfügung gestellten Eiszeiten und laufenden Subventionen – übermittelt.

Im Anschluss daran berichtete Präsident DI Martin Rödhammer über die letzten beiden Jahre. Durch die Installierung des Topteam (nur Eigenbauspieler Mödlings) konnten Impulse für den Nachwuchs gesetzt werden – ein Dank an Karl Impseil wurde für seinen dafür gewaltigen Einsatz ausgesprochen. Trainer Kurt Kretschmeier wurde den anwesenden Mitgliedern als neuer Trainer des Mödlinger Topteam vorgestellt.

Mit der Installation eines Juniorteam (spielt ab kommender Saison in der NÖ-Landesliga für Senioren) wurden weitere Impulse für die Zukunft gesetzt.

Durch den Brand im Kabinentrakt der Mödlinger Dragons war die Weiterführung des Spielbetriebs (Seniorenteam, Nachwuchsteams) gegen Ende der letzten Saison sicher nicht einfach, aber mit gemeinsamen Kräften aller Vorstands- bzw. Vereinsmitgliedern des Vereines konnte die Saison 2009/2010 sportlich geordnet über die Bühne gehen.

Sportstadtrat Robert Mayer konnte die Renovierung der ausgebrannten Kabinen bis Saisonbeginn 2010/11 den anwesenden Personen zusagen.

Der Bericht des Kassiers über ein ausgeglichenes Vereinsvermögen und der Bericht des Rechnungs- prüfers folgte im Anschluss an den Bericht des Präsidenten.

Die Entlastung des Vorstandes für die Jahre 2008/09 bzw. 2009/10 erfolgte von den anwesenden stimmberechtigen Mitgliedern einstimmig.

Nach einer kurzen Pause stellte sich der neue mögliche Vorstand zur Wahl – Peter Wimmer (sportlicher Leiter) informierte kurz davor über die Zukunft der Mödlinger Nachwuchsmannschaften bzw. Seniorenmannschaften.

Der neue Vorstand:
Präsident DI Martin Rödhammer
Präsdent Stellvertreter Peter Wimmer
Kassier Thomas Bergholtz
Schriftführer Beatrix Armbruster

Diese wurden einstimmig gewählt. Der gewählte Vorstand nahm die Wahl der Mitglieder an.

Im Anschluss daran erfolgte unter "Allfälliges" einstimmig die Erhöhung des derzeitigen Mitgliedsbeitrag von € 230,00 + € 12,00 – Gesamt € 242,00 auf

NEU € 248,00 + € 12,00 – Gesamt € 260,00

Da keine weiteren Anfragen an den neuen Vorstand gestellt wurden, endete die Generalversammlung um 21:35 Uhr.