Schnuppertraining: Jetzt anmelden!
Veröffentlicht am

Drei Niederlagen für die U14

Spiel am Mittwoch, den 25.1.2017, auswärts gegen Danube Islanders:

Der UEC musste sich ersatzgeschwächt den Danube Islanders nach anfangs offenem Spiel mit 2:6 beugen.

Spiel am Freitag, den 27.1.2017, daheim gegen Spielgemeinschaft Tulln/Stockerau:

Der UEC konnte trotz Ausfalls einiger Stammspieler über weite Strecken mit dem Tabellenführer mithalten. Die Routine und Breite im Kader der Gäste gab jedoch den deutlichen Ausschlag. Der UEC musste mit einem 0:7 den Platz räumen.

Spiel am Donnerstag, den 2.2.2017, gegen Spielgemeinschaft Tulln/Stockerau in Tulln:

Der UEC muss weiterhin auf Stammspieler verzichten. Trotz tapferem Kampf hatte der UEC beim unangefochtenen Tabellenführer mit einem 0:4 das Nachsehen.

Es gilt jetzt, alle Kräfte in den Spielen gegen die Danube Islanders sowie gegen die Mad Dogs zu bündeln. Mit einem vollständigen Kader ist zu rechnen.