Schnuppertraining: Jetzt anmelden!
Veröffentlicht am

UEC I mit Shutout gegen Stockerau

Am 29. Jänner traf die Kampfmannschaft des UEC im erst zweiten Ligaspiel dieser Saison auswärts auf Stockerau. Reglementbedingt durfte die Gastmannschaft nur mit 12 + 1 Spielern anreisen.

Mit der Unterstützung von Goalie Lucas Haberhofer für die UEC I traf Stefan Hezucky  bereits nach 06:20 Spielminuten zum 1:0 für die Dragons. Das beflügelte das junge Team und durch 2 Tore von David Steinert, Zoglauer, Clemens Grabner, Jakob Grabner, Felix Steinert sowie Nikolaus Ott stand es nach dem ersten Drittel bereits 8:0.

Das im letzten Drittel doch eher ruppige Spiel wurde souverän beendet. Durch weitere Tore von David Steiner, Zoglauer und Jakob Grabner lautete der Endstand 12:0 für die Dragons.

Das viele Training unter Marian Stabel trägt erste Früchte. Gratulation!