UEC • 08.12.2018, 23.06 Uhr

Heimniederlage gegen den Underdog aus Amstetten

Der UEC muss sich auch im 3. Heimspiel der Saison geschlagen geben. Nach einer zerfahrenen und über weite Strecken ideenlosen Partie der Dragons feiern die Gäste aus Amstetten mit 2:3 ihren ersten Saisonsieg.

Spielstatistik: UEC Mödling - ECU Amstetten

Fotos vom Spiel

Video-Highlights vom Spiel

Wenige Tage nach der Niederlage gegen Stockerau setzte es für die Mödlinger Dragons die nächste Heimniederlage. Diesmal mussten sich die Dragons den bisher sieglosen Amstettner Wölfen knapp mit 2:3 geschlagen geben.

Dabei hatten die Dragons in einem ausgeglichenen ersten Drittel zunächst die Oberhand. Spät im ersten Drittel brachten Dominik Grabner und Christoph Schwabl den Favoriten mit 2:0 in Führung. Dies sollte den Dragons eigentlich Ruhe in einer ansonsten sehr zerfahrenen Partie bringen.

Doch im zweiten Drittel kamen die Gäste aus Amstetten zurück. Nach einem Powerplay-Treffer in der 27. Spielminute waren die Wölfe wieder dran. Mödling schien das Gegentor nicht wachzurütteln - die Gäste kamen aber immer besser in Fahrt und kamen zum nicht unverdienten Ausgleich.

Auch das dritte Drittel glänzte nicht mit spielerischen Höhepunkten. Beide Teams neutralisierten sich und blieben oft im Mitteldrittel hängen. Mödling hatte zwar mehr vom Spiel war aber im Angriff zu ideenlos. So blieben gute Chancen auf beiden Seiten Mangelware.

Letztendlich hatten die Gäste durch einen glücklichen Treffer in der 53. Minute das Happy End auf ihrer Seite. Mödling drückte die letzten Minuten auf den Ausgleich. Es blieb jedoch beim 2:3 und damit der dritten Heimniederlage im dritten Heimspiel.

Die beste Leistung boten an diesem Abend noch das Schiedsrichterduo Polacik und Siegl. Trotz einer Handverletzung nach einem unglücklichen Zusammenstoß pfiff dieser noch bis zur ersten Drittelpause weiter. Die beiden letzten Drittel wurden dann souverän mit nur einem Schiedsrichter zu Ende gespielt. Gute Besserung an dieser Stelle!

Nächstes Spiel | UEC Mödling

UEC Mödling Stockerau
NÖ Landesliga 1

Samstag, 22.12. um 19.30 Uhr

Eisarena Mödling

Letzte Begegnungen:
1:11 (H)6:4 (A)5:4 (H)

7. Runde | NÖLL1

UEC Mödling 22. Dez
Stockerau 19.30 Uhr
Amstetten 22. Dez
Tulln 20.00 Uhr

Tabelle | NÖ Landesliga 1

1.
0
Tulln 15
2.
0
Stockerau 12
3.
0
UEC Mödling 6
4.
0
Amstetten 3