Unter 14 • 02.12.2018, 15.48 Uhr

Knappe Heimniederlage gegen Krems

Unter 14

Mödlings U14 musste sich zu Hause Krems am Ende knapp mit 5:6 geschlagen geben.

Am Freitag empfing unsere U14 die Gäste aus Krems zum Heimmatch in Mödling. Die ersten Stellungsspielfehler nützten die Gäste eiskalt aus und es stand 0:2 nach 6 Minuten. Mit viel Kraftaufwand und Einsatz konnte in der 9. Minute der Anschlusstreffer zu 1:2 durch Tim Necesany erzielt werden. Wieder nach 6 Minten im zweiten Drittel gingen die Gäste erneut mit 1:3 in Führung. Jedoch noch in der selben Spielminute gelang unseren Kids der erneute Anschlusstreffer durch Luka Bunn – einem U12 Spieler.

In der 27.Minute ertönte der Pfiff des Schiedsrichters auf Grund einer Foulspiels, das einen Penaltyshot für unsere U14 zur Folge hatte. Konzentriert und eiskalt lupfte unser Luca Mraz den Puck unhaltbar unter die Latte ins Tor der Gäste – Ausgleich zum 3:3!! Leider gab es anschließend sehr unterschiedliche Auffassungen vom korrekten Körperspiel von den Schiedsrichtern gegenüber den Regeln. Korrektes Körperspiel (vom gegnerischen Coach ebenfalls als Korrekt bestätigt!) brachten unseren Kids in Summe 4 Strafen und eine 10 Minuten-Disziplinarstrafe ein, gerade als wir die Oberhand des Spieles erlangten.

Somit mussten wir wiederholtes Unterzahlspiel ableisten, wodurch die Gäste schlussendlich mit 5:6 gewannen. Die Lauf- und Einsatzbereitschaft war doch besser als beim ersten Spiel, am Stellungsspiel muss noch gearbeitet werden.

Nächstes Spiel | Unter 14

Krems (U14) UEC Mödling (U14)
NÖ Landesliga (U14)

Sonntag, 13.01. um 17.30 Uhr

Krems Kunsteisbahn

Letzte Begegnungen:
6:5 (A)1:15 (H)1:16 (A)

5. Runde | U14 NÖLL

Wr. Neustadt (U14) 4
Krems (U14) 4
Stockerau/Tulln (U14) 2
Okanagan/Vienna Tigers (U14) 7

Tabelle | NÖ Landesliga (U14)

1.
0
Okanagan/Vienna Tigers (U14) 8
2.
0
Stockerau/Tulln (U14) 4
3.
0
Krems (U14) 3
4.
0
UEC Mödling (U14) 2
5.
0
Wr. Neustadt (U14) 1